Historisches Tamil Nadu trifft mystisches Sri Lanka

am . Veröffentlicht in Tischler Reisen

Titelbild-Tamil-Nadu-MinakshiTempel-MaduraiDie Tamilen. Sie gehören zu den ältesten Völkern des Indischen Subkontinents. Und bis im späten 15. Jahrhundert ein Seebeben die natürliche „Adam’s Bridge“ zerstörte, konnten sie sich trockenen Fußes zwischen ihren Siedlungsgebieten im Süden Indiens und dem Norden Sri Lankas bewegen. Heute führt eine „grenzenlose Tischler Reise“ auf den Spuren dieser alten Kultur von Südindien nach Sri Lanka.

 Indien-Tamil-Nadu-Kustentempel-Mahab-alipuramDiese Reise, die in Mahabalipuram an der Südostküste Indiens beginnt und gleich zu den Höhlen und Felsentempel der Stadt führt, ermöglicht Ihnen erste Einblicke in die Kultur der Tamilen.  Hier ist es der Arunachalswara Tempel, mit rund zehn Hektar der größte Südindiens, dort der Brihadeshara Tempel, das Wahrzeichen des mächtigen Chola Imperiums des 10. Jahrhunderts. Schließlich Madurai, das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Tamil Nadus. Die letzten kleinen Überbleibsel der Landbrücke „Adam’s Bridge“, die einst Indien und Sri Lanka verband, sind beim Flug nach Colombo vom Flugzeug aus noch sichtbar.

Indien-Tamil-Nadu-Familie-MahabalipuramNach Dambulla zogen sich die Singhalesen zurück, als um die Zeitenwende die Tamilen die Insel eroberten. Wenig weiter, in Sigiriya, erzählen die Wolkenmädchen erotische Geschichten aus einer längst vergangenen Zeit. Und in Trincomalee an der Ostküste und im bergigen Inneren Sri Lankas, zwischen Teeplantagen und Zahntempeln, lohnt es sich am Ende einer grenzenlosen Reise nach den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen den Tamilen Indiens und Sri Lanka zu fragen.

13-tägige Rundreise ab Chennai|bis Colombo:

SriLanka-Felsentempel-DambullaDie Privatreise „Historisches Tamil Nadu trifft mystisches Sri Lanka“ dauert 13 Tage ab Chennai/bis Colombo und vereint die Höhepunkte der Welt der Tamilen. Sie kostet ab 2.033 Euro pro Person/DZ. Inbegriffen sind Rundreise, Transfers, Unterkünfte, Mahlzeiten und Eintrittsgelder sowie Englisch sprechende Reiseleitung, die an Tag 7 wechselt. Hinzu kommt der Inlandsflug von Madurai nach Colombo für ca. 120 Euro. Die Reise kann täglich begonnen werden.

Sri-Lanka-Cape-Weligama-moon-poolFür Badeverlängerungen bieten sich die Strände der Südküste Sri Lankas an, zum Beispiel am Cape Weligama. Eine Empfehlung ist das gleichnamige Luxusresort, das in Palmengärten oberhalb der Klippen liegt, 2014 eröffnet und vom thailändischen Stararchitekten Lek Bunnang entworfen wurde. Eine Übernachtung kostet hier ab 352 Euro pro Person in der Meerblick-Villa inkl. Frühstück.

Mehr Informationen finden Sie im aktuellen Jahreskatalog „Indischer Subkontinent“ von Tischler Reisen.

Alle Informationen zur Reise finden Sie hier.

Information & Buchung

Tischler Reisen AG
Partnachstr. 50
82467 Garmisch-Partenkirchen

www.tischler-reisen.de  
www.facebook.com/tischlerreisen

Tel. +49 8821 93179652   

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen