Mit Lotus Travel per Fahrrad und Boot durchs ursprüngliche Vietnam

am . Veröffentlicht in Lotus Travel Service

Cyclo-Fahrer-in-HanoiDer Name Vietnams löst in vielen Menschen einen Zwiespalt aus: Einerseits erscheinen Traumbilder von üppiger Natur, freundlichen Menschen und einsamen Stränden, andererseits wandern die Gedanken zu Jahren erbitterter Konflikte. Das Land hat sichtbare Narben davon getragen, aber die Wurzeln der vorwärtsgewandten, stets harmoniebestrebten vietnamesischen Identität haben sich als tragfähig erwiesen.

Und so enthüllt ein offener, freier Blick auf das Vietnam von heute eines der faszinierendsten Reiseländer der Welt. Mit seinen kulturell sensitiven Reisen ist der Münchner Asienspezialist Lotus Travel Service bestrebt, echte Einblicke und ungekünstelte Begegnungen zu schaffen, die zum Beispiel mit der 14-tägigen Reise „Ursprüngliches Vietnam“ erlebbar werden. Das Programm führt Lotus Traveller von Hanoi nach Saigon und lässt sie teilhaben am Leben der Menschen – am städtischen, wie am ländlichen und natürlich auch am kulinarischen. Buchbar ist die Reise ab 2.379 Euro pro Person.   

Maedchen-in-bunter-TrachtEine „Begegnung mit der Seele Vietnams“ verspricht das Vietnamprogramm des Spezialveranstalters Lotus Travel Service und allein schon die Haupttransportmittel für den Weg von Hanoi nach Saigon, das Boot und das Fahrrad, lassen erahnen, dass es hier um das Verstehen, anstelle des reinen Besichtigens, geht. Bevor die Besucher aber ihre Fahrräder besteigen, dürfen sie zunächst in das städtische Leben Hanois eintauchen, wo sie unter anderem ein traditionelles Wasserpuppen-Theater, die Einsäulenpagode oder das Ho-Chi-Minh-Mausoleum besuchen. Die darauffolgenden Tage führen in entlegene Dörfer, wo gastfreundliche Familien ihre Gäste bereitwillig in ihre Kochkunst einweihen und wo es immer wieder Zeit für Austausch und, auf Wunsch, auch gemeinsame Feldarbeit gibt. Es geht per Boot in die Halong Bucht wo über 1.000 bizarre Kalksteininseln aus dem Wasser des Golfs von Tonkin ragen und, am Ende der ersten Woche, mit einem kurzen Flug nach Zentralvietnam, wo die Tour in den Phong Nha Ke Bang Nationalpark startet. Dort besuchen Lotus-Reisende das UNESCO-Naturdenkmal Phong Nha-Höhle, gleiten über den längsten unterirdischen Fluss der Welt und entdecken die Paradies-Höhle „Hang Thien Duong“. Ein Besuch der entmilitarisierten Zone, die das Land von 1954 bis 1976 teilte, und deren Wege von Zeugen des Vietnamkriegs gesäumt sind, verleiht Einblicke in diese schmerzliche Epoche des Landes.

Besuch-urtuemlicher-DoerferDie folgenden Tage halten eine Bootspartie auf dem „Fluss der Wohlgerüche“ bereit, ebenso wie eine Fahrt über den Wolkenpass nach Da Nang und zwei unbeschwerte Tage in Hoi An, wo die Reisenden organische Gemüse-Anbaumethoden, exotische Pflanzen und deren Bedeutung für die heimische Küche kennenlernen. Die letzten fünf Tage der Reise gehören Saigon und Umgebung. Dort angekommen führt eine Rundfahrt zu den Highlights von Ho-Chi-Min-Stadt, wie dem Wiedervereinigungspalast, dem Museum der Kriegsverbrechen oder der Pagode des Jadekaisers. Nach einem Tag im Zeichen der Kochkunst bei einer einheimischen Familie, geht es nach Ben Tre inmitten des Deltas und, vorbei an Reis- und Gemüsefeldern, weiter nach Can Tho. Dort erkunden die Reisenden per Boot den Schwimmenden Markt von Cai Rang, bevor sie am Nachmittag wieder die Fahrräder satteln und ein Dorf besuchen, wo Handwerker Einblicke in ihr Leben und ihre Arbeit geben.

Die zweiwöchige Reise ist inklusive Flug, Übernachtung, Halbpension und geführtem Programm ab 2.379 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Transfers und Eintrittsgebühren sind ebenso im Preis inbegriffen, wie der englischsprachige Guide und die drei Kochkurse. Ein deutschsprachiger Reiseführer kann gegen Aufpreis hinzugebucht werden.

Weitere Angebote, sowie ausführliche Informationen, Katalogbestellungen und Buchungen unter der Telefonnummer +49 (0)89 20208990 oder unter www.lotus-travel.com.

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen