Auf Entdeckertour mit Transorient im Khao Yai Nationalpark

am . Veröffentlicht in Transorient Touristik GmbH

titelbild-transorientNaturliebhaber und Entdecker aufgepasst! Der älteste Nationalpark Thailands präsentiert sich mit dichtem Urwald, einer einzigartigen Artenvielfalt und exotischer Pflanzenwelt. Das Naturparadies liegt nur etwa 4 Fahrtstunden von Bangkok entfernt und wurde 2005 aufgrund der dort beheimateten bedrohten Arten 2005 zum UNESCO Naturerbe gewählt.

Gemeinsam mit 4 weiteren geschützten Regionen gehört der westlich gelegene Khao Yai Nationalpark zum Dong Phayayen-Khao Yai Forest Komplex. Er ist mit einer Fläche von 2.170km² sogar der drittgrößte Nationalpark Thailands.

Das tropische Ökosystem des Thailändischen Monsunwaldes ermöglicht das Vorkommen von über 2.000 verschiedenen Pflanzenarten. Der gut erhaltene Regenwald beherbergt zudem 5 Flüsse und zahlreiche Wasserfälle. Besonders sehenswert ist der 20m hohe Haewsuwat Wasserfall, den man nach einer 3-4 stündigen Wanderung durch die Wildnis erreicht. Seine Berühmtheit erlangte er als Drehort für den Film „ The Beach“ mit Leonardo Di Caprio.

transorientNeben vielfältiger Flora ist im Khao Yai Nationalpark besonders die ausgeprägte Fauna hervorzuheben. Insgesamt leben in dem Komplex rund 800 Tierarten, 395 davon sind allein Vogelarten. Besucher können im Nationalpark auf dem sogenannten Krokodilpfad noch die kritisch bedrohten Siamesischen Krokodile beobachten. Besonders beliebt sind auch die freilebenden Asiatischen Elefanten. Das tropische bis subtropische Klima ermöglicht außerdem das Vorkommen stark bedrohter Spezien wie dem Indochinesischen Tiger, Leoparden und Wildrindern (Banteng). Außerdem gibt es zahlreiche freilebende Affen wie die einzigartigen Weißhandgibbons und Kappengibbons zu beobachten.

Transorient Touristik nimmt Sie auf der 2-tägigen Khao Yai Nationalpark Rundreise mit in dieses Eldorado für Naturfreunde. Für ideale klimatische Bedingungen empfiehlt sich am besten die Reisezeit von November bis Februar. Nach der Abholung vom Bangkok Hotel führt ein erfahrener Guide die Besucher durch den grünen Regenwald. Highlights sind ein Mittagessen beim Wasserfall und der Besuch einer Fledermaushöhle. Später wird sich der Facettenreichtum des Nationalparks bei einer Nachtsafari entfalten. Am darauffolgenden Tag besuchen Sie auf der Rückfahrt nach Bangkok die alte Königsstadt von Siam, Ayutthaya. Die Stadt, welche ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, begeistert mit zahlreichen historischen Tempeln.

Die geballte Kultur und Natur rund um Bangkok können Sie bereits ab 426,- EUR auf Ihrer Thailand Reise erleben! Informieren Sie sich gern weiter über die Khao Yai Nationalpark Rundreise bei Ihrem Reisebüro oder Transorient transorient.de

Adresse

Transorient Touristik GmbH
Weidestraße 122A
22083 Hamburg

Kontakt

Telefon: +49 (0)40 - 51 48 900
Fax: +49 (0)40 - 51 48 700
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.transorient.de
www.mytransorient.de

Social Media

Facebook: www.facebook.com/transorient
Instagram: www.instagram.com/transorienttouristik

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen