Spezieller PyeongChang KORAIL Pass für die Olympischen Winterspiele 2018

am . Veröffentlicht in KOREA TOURISM ORGANISATION

Yongpyeong-ResortVom 9. – 25. Februar 2018 werden die Olympischen Winterspiele in Korea ausgetragen. Im Zuge von PyeongChang 2018 wird es eine spezielle Version des KORAIL Passes geben, der das unbegrenzte Reisen durch das ganze Land ermöglicht. Der PyeongChang KORAIL Pass kann man außerdem exklusiv die Strecke zu den Olympischen Austragungsorten Pyeongchang, Gangneung und Jeongseon nutzen.

Mit einem regulären Pass, muss man für diese Zugverbindung ein extra Ticket erwerben.

Bokwang-Phoneix-ParkDer Spezial-Pass wird zwischen dem 10. Oktober und 10 Dezember 2017 verkauft und kann nur während der Zeit der Olympischen und Paralympischen Winterspiele, vom 1. Februar bis 25. März, genutzt werden.  Es gibt unterschiedliche Preise für 5 oder 7-Tage-Pässe.

Der PyeongChang KORAIL Pass bietet zudem viele weitere Vorteile, wie Coupons für Stadtrundfahrten oder Rabatt für den AREX Gepäckservice.

suedkoreaEin ganz besonderes Highlight ist außerdem die aufladbare Gedenkfahrkarte, die für den öffentlichen Nahverkehr genutzt werden kann und mit einem besonderen Motiv an die Olympischen Winterspiele erinnert.

Weitere Informationen finden sie hier.

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen