Entdecken Sie das wunderschöne Georgien

am . Veröffentlicht in Fairaway Travel GmbH

SvanetiWer nach einem überraschenden Reiseziel sucht, das nicht weit entfernt liegt und wo man interessante Kultur mit überwältigend schöner Natur und einem Hauch von Abenteuer kombinieren kann, muss nicht weitersuchen. Sie können das alles in Georgien finden. In ca. fünf Stunden fliegen Sie in die georgische Hauptstadt Tiflis, wo Sie ein paar Tage genießen können, bevor Sie den Rest des Landes erkunden.

Es ist ein relativ kleines Land und in wenigen Stunden erreichen Sie die entlegensten Ecken des Landes, sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In ein oder zwei Wochen kann man ziemlich viel sehen, aber in einem Land wie Georgien muss man sich tatsächlich Zeit nehmen und mindestens 3 Wochen bleiben.

Akklimatisieren Sie sich in Tiflis

TiflisTiflis ist keine Stadt wie jede andere. In der Altstadt können Sie durch alte Straßen schlendern, die Häuser haben schöne Holzbalkone und Sie finden farbenfrohe Moscheen, tolle Badehäuser und spezielle orthodoxe christliche Kirchen, hinter einer beeindruckenden Festung. Hier und da erhaschen Sie einen Blick auf ein paar moderne Konstruktionen, die scheinbar zwischen den bestehenden Gebäuden liegen gelassen wurden. Eine köstliche Mischung aus alt, neu und alles dazwischen, mit einer neuen Überraschung hinter jeder Ecke.

An verschiedenen Orten in der Stadt gibt es belebte Märkte, wie den Deserteur Bazar, in der Nähe des Hauptbahnhofs. Nicht weit entfernt, an der Trockenen Brücke, befindet sich ein Flohmarkt mit u.a. Gegenständen aus der Zeit der Sowjetunion, obwohl viele Gegenstände nur eine Anspielung auf diese Zeit sind und nur in China hergestellt wurden. Wenn Sie wirklich die Atmosphäre dieser Zeit kennenlernen wollen, dann empfiehlt sich ein Ausflug in die Vororte von Tiflis. Zum Beispiel gibt es im Bezirk Nutsubidze noch genug Plattenbauten aus Beton, wie diese drei Gebäude, die durch eine Betonbrücke miteinander verbunden sind.

Höhepunkte im Osten Georgiens

Von Tiflis aus kann man in drei Richtungen fahren: im Norden findet man den Kaukasus, im Osten die Weinregion Kakheti und im Westen die zweite Stadt des Landes, Kutaisi, die wieder viele Möglichkeiten bietet.

KazbegiDer Kaukasus im Norden Georgiens ist ein schönes Naturschutzgebiet. Die Region um den Kazbek ist leicht zugänglich und bietet eine sehr schöne Natur. In der Umgebung von Kazbegi können Sie schöne Wanderungen machen, zum Beispiel eine sehr berühmte zur Gergeti Trinity Kirche, die einen phänomenalen Ausblick auf die Umgebung bietet. Das Truso-Tal und das Sno-Tal sind ebenfalls wunderschön. Letzteres ist leichter mit dem Auto zu erreichen und Sie können zu Fuß oder zu Pferd in den Bergen wandern.

Eine weitere Region, in der Sie schnell von Tiflis kommen, ist Kakhati, die Weinregion des Landes. Wenn Sie gerne Wein trinken, dann sollten Sie diese Reise auf keinen Fall verpassen. Nirgendwo finden Sie so charmante, schöne Dörfer wie hier, oft mit den schönsten Aussichten auf das umliegende viel niedrigere Land. In vielen Dörfern gibt es auch Wochenmärkte. Ein Besuch in einem dieser Märkte ist sehr zu empfehlen. Oder werfen Sie einen Blick auf eines der schönen alten Forts oder Klöster in den Ausläufern des Kaukasus nahe der russischen Grenze.

Highlights im Westen Georgiens

Kutaisi, die zweitgrößte Stadt Georgiens, ist ein großartiger Ort, um den Westen des Landes zu erkunden. Sie können also wieder in den gebirgigen Norden fahren, um das wilde Svaneti zu erkunden, oder nach Süden, wo Vardzia mehr ist als eine Sammlung alter Klosterhöhlen. Und im Westen finden Sie die Küste, das ist besonders interessant für diejenigen, die mit Kindern reisen und wirklich zum Strand gehen wollen, weil Sie hier wirklich schöne Strände finden.

Wenn es eine Region gibt, die Sie in Georgien besuchen, lassen Sie es Svaneti sein. An erster Stelle, weil die Georgier selbst so stolz darauf sind, aber vor allem, weil dieser Stolz auch gerechtfertigt ist. Svaneti ist eine Region, die seit langer Zeit von der Außenwelt abgeschnitten war, weil sie nur für wenige Monate pro Jahr auf den schlechten Straßen zugänglich war. Heutzutage hat sich die Straßenqualität stark verbessert und Sie können sogar mehrmals wöchentlich von Kutaissi oder Tiflis nach Svaneti fahren. Die Region öffnet sich langsam und die typischen Wachtürme von Svan begrüßen mehr und mehr Besucher. Es ist jedoch noch nicht viel los und Sie können an vielen Orten der kraftvollen Natur begegnen, ohne einer einzigen anderen Seele zu begegnen. In der Nähe von Mestia können Sie mehrere leichten Wanderungen unternehmen, wo Sie die schöne Natur in wenigen Stunden erleben.

Valodia's Lodge in Vardzia

Sehr zu empfehlen ist die Valodia's Lodge in Vardzia, wo Sie auf einer fast vollständig autarken Öko-Farm direkt am Fluss schlafen. Zwei oder drei Mahlzeiten pro Tag sind im Zimmerpreis inbegriffen und fast alles auf Ihrem Teller kommt aus dem eigenen Garten oder dem Fluss. Neben Ihrer Mahlzeit finden Sie eine Flasche hausgemachten Wein. Im Sommer sind die Blumen im Garten wunderschön und Sie können in der Natur spazieren gehen.

Auch in anderen Orten in Georgien ist es schön, so lokal wie möglich zu übernachten. An vielen Orten finden Sie Homestays, wo Sie mit einer einheimischen Familie in den Gästezimmern wohnen. Erwarten Sie keinen Luxus, aber die Unterkünfte in Georgien sind die saubersten und ordentlichsten, die Sie sich vorstellen können. Die Besitzer tun alles, damit Sie sich wohl fühlen. Gastfreundschaft ist eine zweite Natur der Georgier.

Maßgeschneiderte Reisen mit Fairaway

Bei Fairaway können Sie sich zusammen mit Nika, unserem lokalen Reiseexperten, eine maßgeschneiderte Reise zusammenstellen. Nika baut alle Ihre Wünsche ein und erstellt Ihnen so eine einzigartige Rundreise. Schreiben Sie ihm eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder lassen Sie sich von unseren Reisen inspirieren: Zu den Georgien-Reisen

Kontakt

Fairaway Travel GmbH
Flughafen-Ring 199
47652 Weeze

Telefon:030-55108454
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.fairaway.de

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram
Youtube

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen