Nordkorea Nordkorea

Korea (Nord)

Allgemeines

Lage

Ostasien.

Fläche

120.538 qkm (46.540 qm).

Bevölkerungszahl

24.983.205 (2015).

Bevölkerungsdichte

207,3 pro qkm.

Hauptstadt

Pyongyang.

Staatsform

Volksrepublik seit 1948. Verfassung von 1972, letzte Änderungen 1992 und 1998. Parlament: Oberste Volksversammlung (Choe Ko In Min Hoe Ui) mit 687 Mitgliedern.

Geographie

Die Demokratische Volksrepublik Korea grenzt im Norden an China und die Russische Föderation, im Osten an das Japanische Meer/Ostmeer, im Westen und Süden an das Gelbe Meer und im Süden an die entmilitarisierte Zone, die sie von der Republik Korea trennt. Das Land zeichnet sich zum größten Teil durch Hügel, kleinere Mittelgebirge und endlose Wälder aus; nur ein kleines Gebiet ist landwirtschaftlich nutzbar. Die Ostküste ist felsig, mit steilen Klippen. In dieser Gegend gibt es die meisten Flüsse und Wasserwege.

Sprache

Amtssprache ist Koreanisch. Russisch und Chinesisch sind z. T. als Handelssprachen gebräuchlich.

Religion

Buddhisten, Christen, Konfuzianer.

Ortszeit

MEZ + 8.
Keine Sommer-/Winterzeitumstellung in Nordkorea.
Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +8 Std. und im Sommer +7 Std.

Netzspannung

110/220 V, 60 Hz.

Regierungschef

Pak Pong Ju, seit März 2013.

Staatsoberhaupt

Kim Jong-un, seit Dezember 2011.

 

 

Übersicht Reiseziele Asiens

Copyright Go Asia | Datenquelle: Columbus Travel | Alle Angaben ohne Gewähr. Go Asia haftet nicht für mögliche Falschangaben
Bitte befragen Sie beim Thema Gesundheit zusätzlich auch Ihren Arzt oder Apotheker um Rat!

Daten wurden zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2017

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen