Verborgenes Königreich: 6 Gründe, jetzt nach Bhutan zu reisen

am . Veröffentlicht in Fairaway Travel GmbH

4.1Jakar-Namkhe Nyingpo Monastery-SB06553Bhutan war bis vor wenigen Jahren nur den wenigsten Reisenden ein Begriff, hat sich aber zu einem beliebten Reiseziel gemausert – zu Recht, finden wir! Erfahren Sie hier, warum Sie in das Land des Donnerdrachens reisen sollten, das durch Ursprünglichkeit und nachhaltigen Tourismus begeistert.

1. Bhutan ist das glücklichste Land der Welt
Ok, es gibt noch andere Anwärter für diesen Titel. Aber Bhutan ist das einzige Land der Welt, das seinen Erfolg am Glück seiner Bewohner misst. Das geschieht über das „Bruttonationalglück“. Konkret heißt das, dass alle Institutionen des Landes laut Verfassung verpflichtet sind, das Glück zu stärken. In der Praxis sieht das so aus, dass soziale Gerechtigkeit, kulturelle Freiheit, juristische Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit gezielt gefördert werden. Dabei steht die Wirtschaft im Dienste des Menschen und seines Glücks: Statt auf Materialismus soll sich der Mensch auf sein Innerstes besinnen. So werden oft profitable Projekte abgelehnt, wenn sie dem allgemeinen Glück nicht dienen – zum Beispiel im Tourismus. Die Grundprinzipien des Glücks werden übrigens schon von klein auf gelehrt: Schüler in Bhutan werden z. B. in Empathie, Kommunikation und Meditation unterrichtet.

2. Bhutan hat keinen Massentourismus
Nach Bhutan kann man nur organisiert reisen und ist verpflichtet, pro Tag ein bestimmtes Budget auszugeben. Das schränkt natürlich ein, hat aber den positiven Effekt, dass das Land vom Massentourismus verschont bleibt. Gebucht werden dürfen die Rundreisen nur in Zusammenarbeit mit lokalen, registrierten Agenturen, deren erfahrene Guides großen Wert darauf legen, die ursprüngliche Schönheit Bhutans zu erhalten. Außerdem erzählen sie die spannendsten Geschichten – so erfährt man viel mehr über das Land, als man es bei Backpacking und Co. jemals könnte. All diese Maßnahmen tragen dazu bei, dass Bhutan sich langsam an die steigenden Touristenzahlen gewöhnen, die Infrastruktur sinnvoll ausbauen und seine Kultur ohne Bettenburgen erhalten kann. Wir finden das beeindruckend nachhaltig und einen echten Win-Win.

3. Bhutan bietet atemberaubende Landschaften
Die Unberührtheit der Natur in Bhutan ist beispielhaft – das Königreich will der erste Ökostaat der Welt werden. Für Sie bedeutet das, 4AssamBhutan-Large4dass Sie stundenlang durch einsame Landschaften wandern oder radeln können, und das alles in absolut sauberer Umgebung und mit einem professionellen Guide an Ihrer Seite. Empfehlenswert ist zum Beispiel der Druk Path Trek, bei dem sie sechs Stunden im Himalaya unterwegs sind und durch dichte Pinienwälder, karge Landschaften und an klaren Seen vorbeiwandern. Wem das zu viel ist, der kann sich auch auf ein Pferd schwingen und ganz gemütlich die wunderschönen Aussichten genießen. Übrigens: Viele Wege führen Sie zu Klöstern, die hoch in den Bergen liegen. Kultur gibt es also inklusive bei Ihren Streifzügen durch die Natur!

4. Bhutan hat eine spannende Kultur
Apropos Kultur: Wer sich für den Buddhismus interessiert, der ist in Bhutan genau richtig. Das Kloster Taktsang, „Tiger‘s Nest“, beispielsweise ist nicht nur wegen seiner Lage auf über 3.000 Metern Höhe spektakulär, sondern auch wegen seiner dem Felsen angepassten Bauweise und seinen acht Höhlen, in denen der buddhistischen Lehre nach Dämonen bezwungen wurden. Grundsätzlich ist Spiritualität in Bhutan allgegenwärtig und auch für Besucher zugänglich: Einige Klöster bieten Meditationsprogramme zum Mitmachen an. In der Stille der Natur und im Bewusstsein der Einfachheit werden Sie einzigartige Momente auf Ihrer Bhutan-Reise erleben.

Eine weitere Möglichkeit, in die Kultur Bhutans einzutauchen, sind die über 40 religiösen und weltlichen Festivals, die über das Jahr verteilt stattfinden. Das größte Festival ist das Thimphu-Festival: Hierfür wird sich fein rausgeputzt und man trifft bei spektakulären Zeremonien viele Freunde wieder.

4dmitry-romanovsky-572236-unsplash5. Bhutan bietet kulinarische Vielfalt
In Bhutan werden Sie keine Gastronomie-Ketten finden, sondern können vielmehr die traditionelle Küche des Landes genießen – und die ist richtig abwechslungsreich. Auf jeder Speisekarte werden Sie das Nationalgericht Ema Datshi finden: Gemüse, Yakkakäse, Reis und viele Chilischoten ergeben einen pikanten Eintopf – wer scharfes Essen mag, ist in Bhutan genau richtig. Ebenfalls beliebt sind Currygerichte. Wer exotischer speisen möchte, der wählt Essen mit Bambus, Bananenblütenknospen, Süßkartoffeln, Farn, Linsen oder getrocknetem Yak-Fleisch, lecker gewürzt mit Minze, Ingwer, Knoblauch, Kardamom und Kurkuma. Das traditionelle Getränk im Königreich ist der Buttertee und im allgemeinen ist Tee sehr beliebt – und der Reisschnaps Arak, vor allem in Zentral- und Ostbhutan.

6. Bhutan ist gastfreundlich
Die Gastfreundschaft der Locals ist in Buthan ein Highlight für sich. Unverfälschte Eindrücke in das Leben der Buthanesen bekommen Sie, wenn Sie in einem Homestay übernachten. Smalltalk werden Sie hier wenig erleben – das macht aber auch gar nichts, denn oft kann man auch einfach mal harmonisch in aller Stille zusammensitzen, gemeinsam schlemmen, an den Traditionen teilhaben oder den Tag reflektieren. Dafür können Sie sich auf viel Humor, Freundlichkeit und Respekt freuen – und Unterhaltungen, die manchmal mit Händen und Füßen stattfinden, denn nicht jeder in Bhutan spricht Englisch. Hier ist Kreativität gefragt – Sie werden überrascht sein, wie gut die Kommunikation funktioniert!

So wird Ihre Bhutan Reise ein voller Erfolg

Möchten Sie auch das Land mit den glücklichsten Menschen besuchen? Wir von Fairaway organisieren mit einem lokalen Reiseexperten vor Ort Ihre Reise nach Bhutan– ganz individuell und nach Ihren Wünschen. Lassen Sie sich beraten und freuen Sie sich auf einzigartige Erfahrungen.

Kontakt

Fairaway Travel GmbH
Petersstr. 88
47798 Krefeld

Telefon:030-55108454
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.fairaway.de

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram
Youtube

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen