Panda Nachwuchs im Zoo von Chiang Mai

by GoAsia

Panda BärenEin freudiges Ereignis fand am 27. Mai im Zoo von Chiang Mai in Nordthailand statt: Ein kleines Pandamädchen erblickte das Licht der Welt. Die stolzen Eltern Lin Hui und Xuang Xuang leben bereits seit sechs Jahren im Zoo von Chiang Mai und gehören zu den wenigen Pandas weltweit, die ein Junges in einem Zoo zur Welt brachten.

Allerdings trug auch das Zoopersonal einen großen Teil zur Geburt des kleinen Pandas bei: nachdem jahrelange Versuche einer natürlichen Befruchtung scheiterten, wurde Lin Hui schließlich künstlich befruchtet. Seit der Geburt des kleinen Mädchens herrscht eine wahre „Pandamie“ in Thailand. Bei einer großen Ausschreibung wurden vier Namen für das kleine Mädchen ausgesucht, die nun in einer landesweiten Abstimmung zur Wahl stehen.

Ob das Pandamädchen Ying Ying, Thai-Jin, Lin Ping oder Khwan Thai heißen wird, entscheidet sich am 12. August 2009, dem Muttertag in Thailand. Innerhalb der nächsten Tage soll der schwarz-weiße Star zum ersten Mal dem Publikum vorgeführt werden. Besucher des Zoos sollten sich dann auf ähnliche Warteschlangen gefasst machen, wie sie auch im Berliner Zoo nach der Geburt des kleinen Eisbären Knut an der Tagesordnung waren.

Aktuelle Informationen und noch mehr Fotos über die Pandas im Zoo von Chiang Mai erhalten Sie unter www.chiangmaizoo.com.

Für Dich ausgewählt

Über GoAsia.de

GoAsia.de ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint schon seit über 15 Jahren Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Entdecke mit uns unvergessliche Reisen, unterstützt von unseren Partnern !

© Copyright 2008-2024 by GoAsia.de | Alle Rechte vorbehalten |

Kontakt & Rechtliches