Ko Samui: Slow Life im Fischerdorf Hua Thanon

am . Veröffentlicht in Thailand

tat-fischermannAbseits der beliebten Touristenorte Chaweng und Lamai liegt im Südosten der Insel Ko Samui das Örtchen Hua Thanon. Das vorwiegend muslimisch geprägte Dorf mit der einzigen Moschee auf der Insel ist bekannt für seinen Fischfang und die farbenprächtigen Longtailboote der Seeleute. Sehenswert ist der Fischmarkt auf dem täglich fangfrischer „catch of the day“ angeboten wird. Wer gerne Fisch und Meeresfrüchte isst, sollte auch unbedingt eines der Restaurants im Ort besuchen.

Die Uhren ticken etwas langsamer in Hua Thanon. Nur am Mittwochabend verwandelt sich das verschlafene Fischerdörfchen in einen lebhaften Markt mit Live Musik, wenn mehr als 40 Stände vor dem erleuchteten chinesischen Schrein Guan Yo aufgebaut werden. Es gibt thailändische Köstlichkeiten wie Suppen und exotische Früchte.

Abseits des Trubels Ko Samuis können Urlauber hier in eher kleineren Unterkünften wie dem Tiki Tiki Beach Hostel der Holländer Bart und Rose am Infinity Pool relaxen. Und für Kreative gibt es eine einmalige Gelegenheit sich für eine kostenfreie Unterkunft zu bewerben: Das „Content Castle“ bietet Schriftstellern und solchen die es werden wollen, einen inspirierenden Ort, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Kontakt  

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Bethmannstr. 58
D-60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 - 1381390
Telefax: +49 (0)69 - 13813950
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:   www.thailandtourismus.de

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen