FET – der Thailand Spezialist

by GoAsia

Haben Sie schon einmal davLandschaft im Norden Thailandson geträumt, wie Robinson Crusoe eine einsame Insel zu erleben, aber Ihre Palmenhütte dafür nicht selbst bauen zu müssen?

Oder wollten Sie schon einmal in einer atemberaubenden Landschaftskulisse in den Bergen zwischen verschiedenen Bergvolkdörfern, versteckten Tropfsteinhöhlen und glitzernden Wasserfällen Ihr Resort haben? Der Reiseveranstalter FET kann Ihnen mit den beiden Reisen die Vielfalt von Thailand bieten.

Mit der „Feel the Mountain“ Tour geht es ab/bis Chiang Mai für 5 Tage in das Little Eden Resort, welches neben einem liebevollen tropischen Garten mit Pool, eine hervorragende Thai- und Europäische Küche besitzt. Wie schon der Name sagt: Ein kleines Paradies.

Den ersten Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten und sich in dem kleinen Paradies eingewöhnen. Am zweiten Tag geht es nach dem Frühstück auf eine spannende Trekking Tour. Die Route verläuft durch den Dschungel, über die Berge und durch die grünen Täler Chiang Mais. Eine kleine Erfrischung können Sie sich an den schönen Wasserfällen oder den Flüssen gönnen. Hier steigen Sie um auf ein Bambusfloß, das Sie flussabwärts bringt, zurück zum Resort.

Um auch die Einwohner und Kultur der Region kennen zu lernen, besuchen Sie am dritten Tag ein Lisu Dorf. Außerdem erkunden Sie die Cofin Höhle, die eine 3.000 Jahre alte historische Grabkammer besitzt. Der Nachmittag des Tages steht ganz für Sie zur freien Verfügung. Ob Sie lieber am Pool liegen, einer Thaimassage nachgehen oder den Markt von Pangmapa erkunden bleibt Ihnen überlassen.

Der nächste Tag zeigt Ihnen, wie viele Bergstämme heute immer noch hier leben. Sie erleben dort die Lebensart und Gebräuche des Lahu Bergdorfs und nach einem 3-stündigen Fußmarsches durch die herrliche Landschaft auch die der Shan. Außerdem erforschen Sie die bezauberndste Tropfsteinhöhle der Region, die Lod Höhle. Mit Gaslampen ausgerüstet, durchwandern Sie die Höhle mit einem Führer zusammen. Bevor die Sonne untergeht und die Berge in allen Farben leuchten lässt, erleben Sie ein unvergessliches Naturschauspiel. Tausende Fledermäuse verlassen die Höhle und flattern auf die nächtliche Nahrungssuche in den Dschungel.

Am letzten Tag müssen Sie Abschied vom kleinen Paradies nehmen und werden zum Flughafen in Chiang Mai gebracht. Eine Reise, die auf ein Wiedersehen wartet.

Boot mit Kurs auf Koh MookWenn Sie jedoch etwas Ruhigeres möchten und eine ganz individuell für Sie gestaltete Reise suchen, dann hat FET genau das Richtige für Sie. Mit „Trang Islands Adventure“ buchen Sie keine Gruppenreise, es gibt auch keinen festen Zeitplan oder Hektik oder Zwänge. Hier auf den 50 Trauminseln, von denen FET Ihnen einige zeigen möchte, herrscht Ruhe und Gelassenheit.

Am ersten Tag landen Sie in Trang und werden zu Ihrem Hotel gebracht. Den restlichen Tag können Sie mit letzten Shoppingtouren vor Ihrer Island Tour gestalten. Farbenprächtige Fische und Korallen werden Sie beim Schnorcheln vor den Inseln Koh Mah und Koh Chueack beeindrucken. Bei den Angeleinführungen Ihres Guides fangen Sie vielleicht schon Ihr erstes Mittagessen. Unter den Palmen von Koh Hai genießen Sie einen tropischen Spaziergang und starten in einen Schnorchelausflug. Am Abend landen Sie auf Koh Mook. Hier können Sie in Ihrem Bungalow die atemberaubenden Eindrücke Revue passieren lassen.

Schon am nächsten Tag geht es nämlichen mit den wunderschönen Eindrücken weiter. Der Edelsteinhöhle auf Koh Mook wird ein Besuch abgestattet. Von da aus geht es weiter zum unberührten Strand der „Bounty-Paradies“ Insel Koh Kradan. Auf Koh Libong verbringen Sie Ihre dritte Nacht. 
Ein grandioses Riff, ein abgeschiedener Strand und ein Licht-Haus – dafür ist die unerforschte Insel Koh Takieng bekannt. Eine wunderbare Stelle zum Schnorcheln. Aber auch die Zwillingsinseln Koh Lao Liang mit Ihren Kalksteinklippen, dem Strand und dem herrlichen Fischerdorf sind ein Besuch wert. Ein kleines Picknick steht auf dem Programm. Frisch gefangene Fische und Meeresfrüchte werden nach einem Bad im Indischen Ozean verspeist.

Die nächsten drei Tage übernachten Sie direkt am Strand, in den Sukorn-Beach-Bungalows.
 Am nächsten Tag geht es auf eine atemberaubende Inseltour auf Koh Sukorn mit einem Motorradtaxi oder einem Pick-up. Die Insel ist acht Kilometer lang und vier Kilometer breit und wird nur von wenigen Touristen besucht. Sie ist ziemlich flach, zwei Hügel erreichen 150 Meter Höhe, einer ist der Aussichtspunkt. Auf dieser Tour lernen Sie die freundlichen Bewohner der Insel und die tropische Vielfalt der Insel kennen. Wanderungen, Mountainbike-Touren, Besichtigungen der Kautschuk Gewinnung und ein Krebsmarkt sind weitere Highlights auf Koh Sukorn.

Die nächsten zwei Tage – auf Wunsch auch drei Tage – können Sie die Insel auf eigene Faust erkunden. Mopeds, Mountainbikes oder Segelboote können Sie mieten.

Tauchen Sie ein, in ein Inselparadies – FET macht es möglich.

Bestellen Sie die Kataloge von FET kostenlos in unserem Katalog-Kiosk

Genaue Informationen zu den Reisen erhalten Sie direkt bei:

Fun Event Travel GmbH
Combonistr. 7
73492 Rainau

Tel: 07 00 – 26 62 66 46
Fax: 0 79 61 – 56 58 01
E-mail: [email protected]
Website: www.myfet.de

Für Dich ausgewählt

Über GoAsia.de

GoAsia.de ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint schon seit über 15 Jahren Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Entdecke mit uns unvergessliche Reisen, unterstützt von unseren Partnern !

© Copyright 2008-2024 by GoAsia.de | Alle Rechte vorbehalten |

Kontakt & Rechtliches